Prof. Dr. Klaus Baumann

 
Baumann großDr. theol., Lic. psych. (BDP) Klaus Baumann (geb. 1963, 1989 Priesterweihe) ist Psychologischer Psychotherapeut und seit 1996 in eigener Praxis tätig (Fachkunde psychoanalytische Psychotherapie/ tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie bei Erwachsenen). Sein Schwerpunkt ist die Arbeit mit Menschen in Berufen der Kirche.

2002 bis 2004 Professor für angewandte Humanwissenschaften an der Theologische Fakultät Paderborn.

Seit 2004 Professor für Caritaswissenschaft und Christliche Sozialarbeit an der Universität Freiburg.

Stets Mitwirkung in Pfarrseelsorge und seit 2008 auch in Gefängnisseelsorge.
Zurück